Das Immunsystem stärken


Unser Körper wird täglich mit verschiedensten Viren, Bakterien oder Erregern konfrontiert. Um diese sogenannten Eindringlinge abzuwehren, verfügt unser Organismus über einen effektiven Schutz: das körpereigene Immunsystem. Eines der wichtigsten und stärksten Prozesse im Körper.


Stell dir vor, dein Immunsystem ist nicht bestens versorgt. Was kann das wohl für Auswirkungen mit sich ziehen? Anfälliger für Viren, Krankheiten, chronische Erkrankungen können die Folgen sein.


Bestimmt möchtest auch du deinen Körper alles zur Verfügung stellen, um ihn bestens zu versorgen und zu unterstützen.Wir haben wichtige Infos, Tipps und Produktempfehlungen zum Thema Immunsystem für Sie zusammengefasst.

Bewegung

Ernährung

Immunsystem

Ernährung & Bewegung

Eine ausgewogene Ernährung und Bewegung im Freien tragen zu einem verbesserten, gestärkten Immunabwehr bei. In unserer Umwelt befinden sich viele Viren, Bakterien und Fremdstoffe (wie z.B. Abgase, Rauch, …), die im Körper unterschiedliche Auswirkungen haben. Zusätzlich schwächt unsere heutige Lebensweise mit veränderten Umweltbedingungen, einer unausgewogenen Ernährung, zu viel Stress und mangelnder Bewegung unseren Körper.

Die dafür beste Verteidigung, um solchen akuten Bedrohungen entgegenzuwirken, ist ein hochwirksames, leistungsvolles und intelligentes Schutzsystem – unser Immunsystem. Dieses kann durch die gezielte Zufuhr immunaktiver Mikronährstoffe nachhaltig unterstützt werden.

Wir haben dir dazu ein paar kleine erste Schritte zusammengefasst, die du sofort umsetzten kannst und wo du gut aufgestellt bist:

1. Schritt

Esse gesund, ausgewogen, nährstoffreich und regionalWer zu gesunden naturbelassene regionale Lebensmittel greift, vielleicht auch noch welche, die gerade Saison haben und idealerweise im Freiland herangewachsen sind, gibt dem Körper eine gute Portion an wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen.

2. Schritt

Nimm dir bitte Zeit für dich selbst.Du kennst es vermutlich. Sicher hast auch du diese Tage, wo du einfach alles hinschmeißen möchtest, unter vollem Stress stehst und die Belastung einfach zu hoch wird, sodass sich dein Körper eher langsam regenerieren kann. Kennst du zufällig dieses Gefühl?Stress belastet enorm unser Immunsystem. Unserer schnelllebige Welt ist hier auch nicht förderlich. Deshalb sei bitte gut zu dir und deinen Körper. Gönn dir regelmäßige Pausen, um zu entspannen und durchzuatmen. Dein Körper und auch dein Geist wird es dir danken.

3. Schritt

Gehe regelmäßig in die Natur und schnappe frische LuftÜberzeugte Serienjunkies und Pessimisten werden vermutlich einwenden, dass man sich in kalten oder nassen Jahreszeiten draußen einen Schnupfen oder Grippe einfängt. Doch das Gegenteil ist hier der Fall!Bewegung in der Natur regt Kreislauf und Durchblutung an, baut sogar Stress ab, fördert gute Laune und einen guten Schlaf.All dies ist positiv für dein Immunsystem. Also richtige Kleidungswahl und ab ins Freie!

4. Schritt

Wasch dir die Hände und Gesicht. Oft und gründlichHeutzutage weis man, dass Bakterien und Viren durch unserer Hände oder zu engen Gesprächspartner übertragen werden. Öffentliche Griffe, Geldautomaten, Einkaufen, Rolltreppen sowie Händeschütteln und Co erhöhte Risikofaktoren in puncto Ansteckung. Da wir uns bewusst machen müssen, dass wir uns um Schnitt alle 4 Minuten ins unser Gesicht fahren, ebnen wir den Bakterien eine freie Laufbahn zum Angriff.Deshalb beachte: Nimm die Hände aus deinen Gesicht und wasche sie oft und gründlich.

5. Schritt

Entferne warme und trockene HeizungsluftVermutlich wissen wir es alle, aber wir sprechen es nochmal explizit an.Eine warme Heizungsluft trocknet unsere Schleimhäute der Atemwege aus und wir geben somit Viren und Bakterien die beste Oberfläche um sich anzusiedeln. Natürlich gibt es wieder Kritiker, die eine elektrische Luftbefeuchtungsanlage für ein Ansiedlungsparadise für Erreger sehen und ablehnen. Hierzu gibt es bessere und natürliche Wege.Zimmerpflanzen und eine unbedeckte Wasserschale (Achtung: regelmäßig Wasser wechseln) auf der Heizung können die Luftfeuchtigkeit natürlich erhöhen.

6. Schritt

Versorge deinen Körper mit immunaktiven NährstoffenDie richtigen Auswahl an Mikronährstoffe unterstützen das körpereigene Immunsystem und leisten somit einen essentiellen Beitrag für deine Abwehrkräfte. Viele Nährstoffe verschwinden aus unseren Lebensmitteln und sind nicht mehr in ausreichender Form vorhanden.Mikronährstoffe wie z.B.

✔️ Zink

✔️ Vitamin C ( am besten eine gepufferte Form um dein Depot zu füllen)

✔️ Vitamin D ( hier haben die meisten menschlich nachweislich einen Mangel)

✔️ Vitamin B

✔️ Selen

✔️ Eisen


Unsere Produktempfehlungen für dich!

SonnenVitamin D3 +K2 + Magnesium
€37,90
Mond & Sterne - Melatonin
€38,10

Warum Naturtheke

Um auch die Veganer unter uns bestens zu Versorgen, haben wir uns dazu entschieden,

für all unsere Produkte, Rohstoffe frei von tierischer Herkunft oder tierischen Erzeugnissen zu verwenden.

LEIDENSCHAFT. INNOVATION. NETZWERK

Wir sprudeln voller Neugier stets dem neuesten Stand der Wissenschaft gepaart mit uraltem Wissen zu vereinen. Deswegen vernetzen wir uns mit Partnerärzte und -therapeuten aktiv und nachhaltig, um mit Forschung sowie Diagnostik das Wissen zu bündeln und gutes für die Menschheit zu kreieren.

REINSUBSTANZ MADE IN AUSTRIA

Unsere Präparate sind rein und frei von Farb-, Konservierungs- und technischen Hilfsstoffen. Jedes Produkt wird in Österreich sorgfältig und mit viel Leidenschaft von Menschen für Menschen hergestellt und optimiert.

EINFACH LEICHT

Dein Alltag ist vermutlich bereits stressig genug. Deswegen darf die Verwendung der Produkte dir keine weitere Zeit kosten. Deswegen sind unsere Produkte einfach und zeitsparend. Eine Minute zur Mahlzeit oder bessere gesagt, deinen täglichen Bedarf in nur 3 Schlucken. Gesundes Leben leicht gemacht.

GELEBTE WERTE

Wir arbeiten nach unseren Werten wie Selbstverantwortung & Professionalität, Ehrlichkeit & Loyalität, Offenheit und Positive Vibes. Die Aufgabe, Menschen darin zu unterstützen, selbstbestimmt für ihre Gesundheit zu sorgen und ihr Wohlbefinden zu steigern. Die Produkte sind gezielt für deine Bedürfnisse und verschiedenen Lebensphasen entwickelt worden.

Die wichtigsten Immun-Aktivstoffe im Überblick

UNSERE ZUFRIEDENEN KUNDEN

“Ich war auf Grund meiner pflanzlichen Ernährung auf der Suche nach einer Marke die hochwertige vegane Nahrungsergänzungsmittel vertreibt. Dabei bin ich auf Naturtheke gestoßen. Auf alle meine Fragen wurde prompt, nett und kompetent geantwortet. Bestellt wurden Aswagandha, Vitamin B12 und Vitamin D3. Mit gutem Gewissen kann ich Naturtheke weiterempfehlen.”

Wolfgang Resch

Techniker; Veganer; Mr Adonis 2019

“Ich war auf der Suche nach einem Präperat, mit besonderem Augenmerk auf Ester C und D3K2MG. Die Qualität und die Tatsache, dass es ein Produkt aus Österreich ist, haben mich überzeugt. Darüber hinaus ist auch die kurze Lieferzeit zu erwähnen. Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und die Tatsache, dass die Produkte erhalten was der Name verspricht finde ich überaus positiv. Natur pur und eine nachvollziehbare Herkunft.”

Harald Landl M.Sc.

CEO FitDIN


Ähnliche Produkte

SonnenVitamin D3 +K2 + Magnesium
€37,90
Mond & Sterne - Melatonin
€38,10
Hauptmenü
Einkaufswagen
Schliessen
Zurück
Konto
Schliessen